Eigenbeleg

Leistender:
  • Hinterlegte Daten der eigenen Firma werden gezogen
Empfänger:
  • Name und Adresse des Empfängers des Geldbetrags aus dem Empfängerfeld des Fakturama-Editors
Artikelliste:
  • Artikelanzahl
  • Artikelname als Verwendungszweck eintragen (z.B. Paketband)
  • Artikelbeschreibung als Es handelt sich um: eintragen
  • Artikel-Einzelpreis Brutto (Die Umsatzsteuer darf bei Eigenbelegen nicht ausgewiesen und in Abzug gebracht werden. Dafür ist eine ordentliche Rechnung erforderlich!)
  • Artikel-Gesamtpreis wird berechnet.

Worum kann es sich handeln?

  • Privateinlage
  • Privatentnahme (Entnahmezweck angeben)
  • Betriebsausgabe (Empfängernachweis; vollst. Adresse eintragen)
  • Trinkgeld an eine Person (Name der besuchten Firma + Grund des Besuchs angeben)
  • Sachgeschenke, zb. Blumen/ Wein etc. (Beschenkter  + Grund angeben)
Weitere Daten:
  • Bemerkungen: alle Notizen aus Bemerkungsfeld 1
  • Name Belegaussteller: aus Ansprechpartner des Fakturama-Editors
  • Datum: aktuelles Tagesdatum der Belegerstellung
Kontierung:
  • Angabe individuell entsprechend der steuerlichen Erfordernisse (ggf. dem Steuerberater überlassen)
Downloads:

Hast Du Fragen oder Hinweise zu dieser Vorlage oder brauchst Du Hilfe bei der Anpassung?

suprcomonlineshop

 Einloggen

 |Ausloggen

 | Adminbereich| Ausloggen

suprS