Deutsche Post – Brief International

Benutzerhinweise
  • Die Lösung basiert auf der Nutzung einer LibreOffice/OpenOffice-Vorlage. Diese Vorlage kann in einem nichtbenutzten „Vorlagen“-Ordner im Arbeitsverzeichnis hinterlegt werden (Auftragsbestätigung, Proforma-Rechnungen oder andere, die die Platzhalter in dieser Vorlage unterstützen)
  • Einfach bspw. Auftragsbestätigung anlegen und in diese Vorlage drucken. Als positiver Nebeneffekt wird das PDF zur mehrfachen Nutzung oder späterer Nachvollziehbarkeit unter „Dokumente“ im Arbeitsverzeichnis archiviert.
  • Zwei Vorlagen: Druck wahlweise auf vorgefertigte Aufkleber, die bei der Deutschen Post kostenlos erhältlich sind oder auf neutrale weiße Aufkleber im entsprechenden Format.
Besonderheiten
  • Zusätzlich zu den Absender- und Adressdaten wird die Zollerklärung CN22 der Deutschen Post ausgefüllt.
  • Inhalt CN22:
  1. Anzukreuzende Sendungsgrund
  2. Anzahl, Mengeneinheit, Titel und Gesamtpreise der Artikel entsprechend der Bestellung/Rechnung
  3. Portokosten
  4. Gesamt-Rechnungsbetrag
  5. mögliche Ergänzung: Tagesdatum
  • Entsprechend der Software/Hardwareunterschiede kann es zu Verschiebungen der Textboxen kommen. Ggf. nachjustieren!
  • Aufgrund der nichtdruckbaren Ränder der meisten Drucker empfiehlt es sich, die vorgefertigten Aufkleber der Post mit dem Adressteil zuerst in den Drucker einzulegen.
Downloads:

Hast Du Fragen oder Hinweise zu dieser Vorlage oder brauchst Du Hilfe bei der Anpassung?

suprcomonlineshop

 Einloggen

 |Ausloggen

 | Adminbereich| Ausloggen

suprS